Daemona Noir

 

Info:

Lies den Text bis zum Schluss, nimm Dir zwei Minuten Zeit, wenn Du Dich darin siehst, darfst du gerne anrufen.

Dominanz macht keinen Lärm, Sie ist einfach da und wirkt. Erlebe eine andere Form der Erotik, lebe Deine Phantasien aus, finde zu Dir. Du wirst mir gehören mit Deinen Gedanken, ausgeliefert wenn Du Dich in meine Hände begibst, musst mir vertrauen, dass ich weiß, was Du brauchst. Wenn Du die Verantwortung einmal ablegen möchtest, Dich führen lassen willst und Dich schon immer nach etwas anderem als „normalem“ Sex gesehnt hast, dann solltest Du Dich auf dieses Abenteuer einlassen. Du wirst die Macht des Wortes spüren, die Macht Gefangen zu sein, Auslieferung, Demütigung, Zucht und Disziplin erfahren.

Du wirst Dich kennen lernen, Zeit haben einen Zugang zu den Abgründen Deiner Seele zu finden. Es wird eine Kette sein die Dich an mich bindet, Dich auffängt wenn Du fällst und Deine Seele befreist.

Das ist die Erfüllung eines jeden Sklaven, ob Devot, Masochist oder beides. Ganz gleich ob Du als Anfänger oder erfahrener Sklave zu mir kommst.

 

Dominanz ist Macht

Dominanz ist Konsequenz

Dominanz ist Sein

Dominanz ist Bindung

 

Nun zu mir:

Mein Name ist Daemona Noir, ich bin 36 Jahre jung und bringe viele Jahre Erfahrung mit in den verschiedensten Bereichen im BDSM und in der Klinik.

Ich bin die Göttin des Bösen, Herrscherin über Deine seelischen Abgründe, Fetisch-Frau, Deine Teufelin, Deine Gebieterin, die Personifizierung menschlicher Abgründe.

Du wirst in Territorien eintauchen, die tief in Deinem inneren verborgen sind. Dort werde ich Dich Empfangen und Dir Deine Grenzen zeigen und diese mit Dir überschreiten. Bist Du bereit für die Reise in Deine Perversion? Perversion ist in jedem Individuum. Als rein aktive dominante Persönlichkeit habe ich mehrere Seiten. Facettenreich und Bizarr, Erotisch, verspielt aber auch geheimnisvoll und sadistisch.

Ich bevorzuge klassische Dominanz, Latex, Leder, Rollenspiele und Klinik. Hier benutze ich Dich wie es mir beliebt und in den Sinn kommt, denn ich weiß, was gut ist für Dich. Devote Herren und erfahrene Masochisten sind stets Willkommen, auch Anfänger werden liebevoll aber bestimmt eingeführt.

Meine persönliche Erfüllung sehe ich in der klassisch englischen, gerne extrem, CBT und Ballbusting in Perfektion mit und ohne Spuren, wobei ein Masochist stolz sein darf Spuren zu tragen. Ich begrüße gerne belastbare und extrem veranlagte Masochisten, die meinen Sadismus zu schätzen wissen. Ich nenne ein großes Repertoire an Peitschen und anderen angenehmen Schlag Instrumenten mein Eigen. In der klassischen Erziehung macht mir niemand etwas vor, ich spanke mit Leidenschaft und führe bei Bedarf eine sehr harte Hand…

So nun hast du aufmerksam diesen Text gelesen und darfst gerne anrufen! ;o)

Und nun wie immer, Anrufer mit angezeigter Nummer nehme ich Ernst, denn ich habe nichts zu verbergen und behandele so etwas diskret!!! Ohne angezeigte Rufnummer KEIN Termin!

Tel.: 0151-10433559 oder per E-Mail. Es gibt aber keine Detailbesprechung am Tel. und keine Online-Erziehung!