Queen Mona

Anwesend in KW 47 Mo – Fr ab 14h auf Termin, Sa ganztags

Ab sofort könnt Ihr Queen Mona via Email erreichen unter lady@queenmona.com/ www.queenmona.com. Telefonisch sind Termine über Studio zu vereinbaren unter 0151-10433559

Queen Mona


Es erwarten Dich abenteuerliche Erlebnisse mit viel Lust aus Leidenschaft.
Der passive Genießer sowie der masochistische Gentleman sind bei mir bestens aufgehoben.
Lass Dich von meiner Extravaganz verführen.

Einige meiner Vorlieben:

Den passiven Gummigenießer erwarten nicht nur umfangreiche Garderobe, sondern auch eine echte Gummi-Queen. Latex als mein persönlicher Favorit erotisiert mich dermaßen, dass wir hier wohl Die geilste Session erleben.
Du erlebst mit mir von soften Rubberexzessen bis hin zu Deiner Umwandlung in eine regungslos fixierte Vollgummipuppe alles, was der Latexbereich & Gummisektor im Ganzen bietet.

Als erfahrene Klinikerin weiß ich aus langjähriger Praxis, Dich im Klinikum vom lustvollen Rollenspiel, über therapeutische Maßnahmen bis hin zu extremen Behandlungen zu begeistern.
Von Darmspülung, Katheterisierung, Elekroschockbehandlung bis hin zu Aufspritzungen und Nähungen ist auf dem Gynstuhl oder dem Klinikbett fast alles möglich.

In meiner Rolle als süßlich sadistische Lady kann ich meinem Treiben freien lauf lassen.
Ich quäle durch ewig hinausgezögerte Orgasmen. Genausogut verstehe ich mich aber auch auf CBT, Nadeln oder gar Cutting.

Mit meinen Seilen unterschiedlichster Materialien und Stärken, sowie einem Arsenal an Ketten, Fesselbändern sowie Handschellen und Stahleisen weiß ich Dich so zu fixieren, dass Du mir völlig hilflos ausgeliefert bist. In verschiedenen Stellungen benutze ich Dich, richte Dich zur Hure ab oder bilde Dich zu meinem Lust- und Lecksklaven aus.

Nicht nur, dass ich Dich mit dem StrapOn herannehme, sondern auch die Möglichkeit extremerer Analdehnungen sind hier umsetzbar.

Selbstverständlich achte ich als aktiver Part dabei stets auf deine Unversehrtheit. Beachte bitte, dass ich auch auf Deinen Wunsch hin keine Praktiken anbiete, welche Deine oder meine Gesundheit dauerhaft schädigen könnten!

Ich freue mich, dass ich Dir einen kleinen Einblick in meine Welt geben konnte. Obwohl ich sicherlich schon vieles erlebt habe, begegne ich neuen Phantasien stets aufgeschlossen, denn auch ich habe noch nicht alles gesehen. Wenn Du also Deine eigenen Ideen einbringen möchtest, so bist Du mir sehr willkommen !